Faszination Automobil

Das Automobil. Für sehr viele von uns ist es nicht einfach ein Produkt, sondern ein Gefühl. Das Gefühl von Freiheit. Die Freiheit der individuellen Mobilität. Mit Spaß an der Dynamik und Freude am faszinierenden Design.

Oftmals trennt nur das Garagentor den All­­tag vom Traum aus der eigenen Jugend. Schnell ist es geöffnet – und da glänzt er. Poliert, gepflegt, behütet wartet er auf die nächste Tour.

Träume erfüllen bedeutet sich zu beloh­nen. Sich die Träume von gestern heute zu erfüllen, bedeutet ein Stück der Jugend zurückzu­gewinnen. Sich damit beschäf­tigen, ist Medi­ta­­­­tion. Ob mit dem Poliertuch, dem Schraubenschlüssel oder mit einer span­nen­den Story und starken Fotos. Kann ein Gefühl stärker sein?

Die Welt des Automobils ist ein positives, emo­tionales Universum, in dem wir gerne versinken, in dem wir träumen und in das wir uns sprichwörtlich wegbewegen. Wir sind bereit, in dieses Universum viel Geld zu investieren. Deshalb braucht die Begeisterung ein rationales Funda­­ment, sie braucht Beratung und Empfehlung, gegeben mit hoher Glaubwürdigkeit.

Die Automobilmedien der Motor Presse Stuttgart leisten beides. Sie lassen träumen und sie beglei­ten bei Entscheidungen.

nach oben