Sie sind hier: » Research & Services» Marktforschung  » Individuelle Markenanalysen

Individuelle Markenanalyse

Das Image der Marke ist und bleibt in vielen Branchen das entscheidende Abgrenzungskriterium!

Als Werbekunde der Motor Presse Stuttgart bietet Ihnen das Verlagshaus deshalb den besonderen Service, die hauseigenen Leserbefragungen ganz individuell für Ihre Marke auszuwerten. Bei der Best Cars-Leserwahl stehen Ihnen zum Beispiel 13 Imagekriterien in den unterschiedlichsten Zielgruppen zur Auswahl – für 14 europäische Länder sowie Brasilien und China.

Die Analyse ermöglicht Ihnen einerseits eine tiefgreifende Trendbetrachtung. Andererseits veranschaulicht sie signifikante Ergebnisveränderungen und ist dadurch Bestätigung oder Warnsignal für Ihr Unternehmen.

Denn die befragten Leser sehen aufgrund ihrer tiefen thematischen Verbundenheit und ihres Expertenwissens Trendentwicklungen voraus, die sich erst zeitversetzt im Massenmarkt durchsetzen können. Die Aussage, welche Marken die Aktionsteilnehmer in ihrer Rolle als Trendsetter sehen, liefert somit wichtige Erkenntnisse über die Weichenstellung einer Automobilmarke. Die Sichtweise über die Marke, wie etwa generelle Innovationsfreudigkeit, Modellpolitik oder technische Kompetenz kann so mit gezielten Image-Kampagnen gesteuert werden.

Diese individuellen Auswertungsservice bietet die Motor Presse Stuttgart für viele weitere ihrer Leserwahlen an.

Haben Sie Interesse?
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir stellen Ihnen die Möglichkeiten gerne in einem persönlichen Gespräch vor.


Ansprechpartner

Ulrich Völker
Leitung Marktforschung
Tel: 0711/182-1871
E-Mail: Völker Ulrich



News

„Was bewegt Deutschland?“:

Motor Presse Stuttgart präsentiert neue Studie zu den Interessen, Hobbys und Leidenschaften der Deutschen!

» weiter

auto motor und sport-Kongress und i-Mobility 2013

Konzepte der Zukunft“ lautete das Motto des 4. auto motor und sport-Kongresses. 400 Teilnehmer aus Industrie, Politik und Wissenschaft fanden sich am 11. April auf der Stuttgarter Messe ein, um sich ein Bild davon zu machen, wie wir morgen unterwegs sein werden.

» weiter

Steigbügelhalter des Wachstums

Das Wachstum auf dem Neuwagenmarkt wird zum großen Teil von juristischen Anmeldungen getragen – Marktsegmente mit hohem gewerblichen Zulassungsanteil liegen oben auf

» weiter

Akzeptanz von E 10-Kraftstoff

Vorbehalte der Autofahrer gegen Biokraftstoff E10 sitzen tief, Skepsis hat sich nach E 10-Gipfel am 8. März noch verschärft.

» weiter

Zielgruppen exakt dort ansprechen, wo sie sich aufhalten!

Motor Presse Stuttgart liefert mit der Neuauflage des "Teilbelegungsangebots im deutschen Zeitschriftenmarkt 2011“ passende Orientierungshilfe für PZ-Planung.

» weiter