Sie sind hier: » Research & Services» Media- und Zielgruppenplanung  » MPS-Titelportfolio

Das Titelportfolio der Motor Presse Stuttgart


Die Publikationen der Motor Presse Stuttgart sind Instanzen in ihren Märkten. Starke Zeitschriftenmarken schaffen ein exklusives und internationales Meinungsbarometer auf Verbraucherbasis. In ihren Branchen und im Fachhandel sind die Medien anerkannte Frühindikatoren für Stimmungen und Entwicklungen innerhalb der Kernmärkte. Gleichzeitig sind sie der Wegbereiter zu neuen Zielgruppen. Sie gelten als unangefochtene Kompetenzen in ihren Märkten und versorgen aktive, begeisterte Leser und User mit allen wesentlichen Orientierungshilfen: Von aktuellen Fakten bis hin zur fundierten Beratung über Produkte, Zubehör oder Ausrüstung. Aktuell und kritisch berichten die Print- und Onlineformate über die neuesten Trends. Kontinuierlich werden die Produkte nach festen Standards bis ins Detail durchleuchtet und bewertet.

In dieser übergreifenden Vermarktungsbroschüre ist das breite Angebot der Medienmarken der Motor Presse Stuttgart übersichtlich in Print, Online und Mobil dargestellt.

Sind Sie auf der Suche nach weiterführenden Daten? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Ansprechpartner

Bianca Wistuba
Sekr/Assistentin Research & Services
Tel: 0711/182-1498
E-Mail: Wistuba Bianca



News

„Was bewegt Deutschland?“:

Motor Presse Stuttgart präsentiert neue Studie zu den Interessen, Hobbys und Leidenschaften der Deutschen!

» weiter

auto motor und sport-Kongress und i-Mobility 2013

Konzepte der Zukunft“ lautete das Motto des 4. auto motor und sport-Kongresses. 400 Teilnehmer aus Industrie, Politik und Wissenschaft fanden sich am 11. April auf der Stuttgarter Messe ein, um sich ein Bild davon zu machen, wie wir morgen unterwegs sein werden.

» weiter

Steigbügelhalter des Wachstums

Das Wachstum auf dem Neuwagenmarkt wird zum großen Teil von juristischen Anmeldungen getragen – Marktsegmente mit hohem gewerblichen Zulassungsanteil liegen oben auf

» weiter

Akzeptanz von E 10-Kraftstoff

Vorbehalte der Autofahrer gegen Biokraftstoff E10 sitzen tief, Skepsis hat sich nach E 10-Gipfel am 8. März noch verschärft.

» weiter

Zielgruppen exakt dort ansprechen, wo sie sich aufhalten!

Motor Presse Stuttgart liefert mit der Neuauflage des "Teilbelegungsangebots im deutschen Zeitschriftenmarkt 2011“ passende Orientierungshilfe für PZ-Planung.

» weiter