Regionale Kampagnenplanung

Die äußerst zielgerichtete Ansprache von hoch affinen Zielgruppen ohne große Streuverluste – und dies im intermedialen Vergleich zu sehr günstigen Konditionen: Das sind die klassischen Stärken regionaler Teilbelegung in Publikumszeitschriften!

Für regional begrenzte Angebote oder die Planung von Testmärkten bietet die Teilbelegung ideale Planungsvoraussetzungen. In der Praxis scheitern Werbestrategen und Mediaplaner aber an der fehlenden Transparenz der Möglichkeiten: Hier liefert ein neues, interaktives Servicetool fundierte Orientierungshilfe im komplexen Planungsprozess.
Das Teilbelegungsangebot im deutschen Zeitschriftenmarkt 2012 enthält alle für die Mediaplanung relevanten Informationen: Nach Nielsen-Gebieten gegliedert, werden Anzeigenpreise, Reichweiten, Wirtschaftlichkeitskennziffern und Zielgruppennähe der Medien in den für die Teilbelegung besonders relevanten Märkten und Zielgruppen detailliert aufgezeigt.

Bestellung

Ansprechpartner

Wistuba, Bianca
Position: Anzeigenverkaufsassistenz auto motor und sport
Telefon: 0711/182-1498
E-Mail: bwistuba@motorpresse.de